Das beste Drückjagd-Gewehr ???

Welche Art von Gewehr (Drückjagd-Gewehr) ist für Bewegungsjagden eigentlich das Beste? Welche Optik ist am besten geeignet?

Der Geradezug-Repetierer mit Allround-Zielfernrohr, die Selbstladebüchse mit Reflexvisier, die Doppelbüchse mit kleinem Zoom-Zielfernrohr oder doch der klassische Repetierer mit einem Drückjagd-Zielfernrohr?

Wir haben einen praktischen Test dazu gemacht!

Die Jagdausrüstung:

⦿ Repetierer BROWNING X-Bolt Eclipse Hunter mit LEICA Zielfernrohr Magnus 1-6,3x24i

⦿ Selbstlade-Büchse BLACK CREEK LABS Catamount mit FALKE LE Reflexvisier

⦿ Geradezug-Repetierer STEEL ACTION mit ZF 2,5-10×56

⦿ Doppelbüchse HEYM B 26 mit ZF 1,5-6×42

Munition: SAX .308 Win KJG-SR Patronen 8,0 Gramm | 123,5 grain

Das-beste-Drückjagd-Gewehr 2
Die Drückjagd-Gewehre

Drückjagd-Gewehr

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here