Fuchsjagd im Schnee | JAGD TOTAL Folge 19

Auf FUCHSJAGD im Schnee

Heute geht es bei eisigen Temperaturen auf eine spannende Pirsch auf Rotröcke (Fuchsjagd im Schnee). Auf FUCHSJAGD TOTAL bei jagd-erlernen.de in Thüringen.

Gute Unterhaltung mit der neuen JAGD TOTAL Folge 19 !

An einem sonnigen Wintertag gehen wir auf die Pirsch, um gezielt den Füchsen nachzustellen. Es ist bitterkalt, die Temperaturen liegen tagsüber bei -12 bis -15 Grad C. Der Schnee ist von dem harten Frost für eine lautlose Pirsch nicht gerade ideal. Aber der Wind steht günstig. Und so pirschen wir uns Meter für Meter an die Füchse heran, um in eine gute Schußposition zu kommen.

Die Entfernungen bleiben mit 250- 300 Meter jedoch eine besondere Herausforderung.

Jagdgewehr: ORSIS 140 im Kaliber .308 Win.
Zielfernrohr: DDoptics 2,5-15×56 NFX
Zweibein: VANGUARD Equalizer Pro 1
Hörschutz: 3M Peltor SportTac

FUCHSJAGD im Schnee

✔︎ Hast du unseren NEWSLETTER schon abonniert?
https://www.jagd-total.de/newsletter

➤ Lass uns connecten…
FACEBOOK: https://www.facebook.com/jagdtotal
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/jagdtotal
STORE: https://jagdtotal-store.de

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here