Anleitung Schießen bis 900 Meter mit BERGARA B14 HMR

Die BERGARA B14 HMR in 6, 5 Creedmoor

Ein leistungsfähiges Jagdgewehr aus Spanien mit hervorragenden Präzision – BERGARA B14 HMR.

B14 HMR
BERGARA B14 HMR mit Zubehör

Auf meiner Reise nach Namibia haben ich dieses Mal eine BERGARA B14 HMR im Kaliber 6,5 Creedmoor im Gepäck. Schon lange freue ich mich darauf, dieses Gewehr und vor allem auch dieses Kaliber ausgiebig testen zu können. Auf der Long Range Schießbahn von „BUNSI“ Hans Werner Erpf auf der JAGD OASE bieten sich mir perfekte Bedingungen, Waffen, Optiken und Munition ohne Einschränkungen an ihre Grenzen zu bringen.

Hier geht´s zum Video

Als Erstes habe ich die HMR mit etwa 30 Schuss und vielen chemischen Reinigungsschritten zwischen den Schüssen auf das eigentliche Präzisionschießen für die  langen Distanzen vorbereitet.

Die komplette Jagdausrüstung:

Hornady Ammunition
HORNADY Precision Hunter ELD-X 143 Grain

Munition: HORNADY PRECISION HUNTER ELD-X 143 gr., Kaliber 6,5 Creedmoor

Montage: Dentler Vario

Im Verlauf der Namibia-Reise habe ich viele weitere Zielfernrohre getestet. Dafür bietet sich die praktische Dentler-Montage perfekt an.

Zielfernrohr: DDoptics 5 – 30 x 50

Zielfernrohr
DDoptics 5-30×50 Jagdedition

Dieses Zielfernrohr habe ich in der Tactical Version bereits seit Jahren erfolgreich im Einsatz. Heute habe ich das ZF in der jagdlichen Ausführung (ohne große Verstelltürme) auf die HMR montiert. Die Verstellung und die Wiederholgenauigkeit funktionieren perfekt!

Zielfernrohr im Detail: JAGDTOTAL STORE

 

Ballistik App
Strelok Pro Ballistik App

Zur Berechnung der Absehenschnell-Verstellung (ASV) nutze ich das App STRELOK PRO. Dort lassen sich alle erdenklichen Parameter eingeben und die Berechnungen sind extrem genau. Einfach die Schussentfernung eingeben und das App berechnet die Verstellung für das Absehen im Zielfernrohr. Schon sitzt der Schuss „Fleck“.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here